News: Discount Nike Mercurial Superfly FG Fußballschuhe Kinder - Blau/

Verffentlicht am: Montag, 21. Dezember 2015


Was kann Vibram Five Fingers bieten Menschen, die schmerzende Füße und Beine Wenn Vibram Gründer Vitale Bramani erfand die erste Gummisohlen für Bergschuhe im Jahr 1935, war es der Beginn einer Revolution. Mehr als 70 Jahre später, Vibram ist immer noch auf der ganzen Welt als der unangefochtene Marktführer im Sohlentechnologie für eine breite Palette von Qualitäts-Performance-Schuhe bekannt. Heute Vibram produziert mehr als 34 Millionen Sohlen jährlich für mehr als 1.000 Premium-Schuhmarken weltweit. Fivefingers ist das jüngste Beispiel für unser kontinuierliches Engagement in Forschung und Produktinnovation bei Vibram. Industriedesigner Robert Fliri zuerst schlug die Idee der Fivefingers Schuhe Marco Bramani, Enkel von Vibram Gründer Vitale Bramani, der sofort umarmte das Konzept. Bald trat Fliri Vibram und arbeitete mit einem Team von Fachleuten und Schuhe Produktingenieure, die ihm geholfen zu verfeinern und zu erkennen, seine Vision. Das ursprüngliche Konzept hat sich zu einem Premium-Sammlung von Performance-Schuhe barfuß einfach als Fivefingers bekannt geworden. Vibram Fivefingers ist ein radikal neues Paradigma, das nur von einem Unternehmen mit unserem Engagement für die Produkt-Innovation, Integrität und echte Leistung kommen könnte. Vor den Nikes, bevor die atmungsaktiv, antimikrobielle Laufhose, vor den persönlichen Fitnesstrainer, Pulsuhren, wristmounted GPS und Abonnements für Runners World, waren Sie ein Läufer. Und, wie alle Kinder liefen barfuß. Nun, eine kleine, aber wachsende Zahl von Untersuchungen zeigen, dass barfuß ist der Weg Erwachsene sollten laufen, auch. So viele Läufer wurden dem Entfernen der Schalen von den High-Tech-Trainer für nackte feetor minimalistischen Schuhen wie Nike Free, der Newton AllWeather Trainer und dem glovelike Vibram Fivefingers. Die Leute haben barfuß für Millionen von Jahren läuft, und es hat nur seit 1972, dass die Menschen haben das Tragen von Schuhen mit dicken, synthetische Fersen, sagte Daniel Lieberman, ein Professor der menschlichen Evolutionsbiologie an der Harvard University. Starke Beweise zeigen, dass dick gepolstert Laufschuhe haben nichts zu Verletzungen in den Jahren seit 30odd Nike-Gründer Bill Bowerman erfunden zu verhindern getan, sagen Forscher. Einige kleinere, frühere Studien legen nahe, dass in den Schuhen laufen kann das Risiko von Verstauchungen, Plantarfasziitis und andere Verletzungen zu erhöhen. Läufer, die günstige Laufschuhe zu tragen haben weniger Verletzungen als die Trage teuren Trainer. Inzwischen plagen Verletzungen 20 bis 80 Prozent der regelmäßigen Läufer jedes Jahr. Aber immer noch der Jury an, ob barfuß zu gehen ist eigentlich eine Verbesserung. Der Laufschuh ist im Moment nichts zu tun bei Verletzungen zu verhindern, sagte Reed Ferber, Direktor des Lauf Injury Clinic an der Universität von Calgary Fakultät für Kinesiologie. Aber, fügt er hinzu, barfuß zu gehen hat auch Schattenseiten und die Forschung bisher noch nicht schlüssig. Wenn das ein Medikament, wäre es aus dem Verkehr zog sein, sagte er von Laufschuhen. McDougall sagt seine anhaltenden Probleme mit Plantarfasziitis gelöscht, nachdem er begann in Vibram Fivefingers läuft. Mit dicken Absätzen, Menschen zu verlängern ihre Fortschritte und landete heelfirst und ließ den Nike Fußballschuhe Kinder Schuh absorbieren die Auswirkung der einzelnen Tritt. Sie können das nicht, dass barfuß (versuchen Sie es irgendwann), damit Ihr Körper fällt natürlich in kürzerer Schrittlänge und landete zunächst an der Außenseite der Mitte oder Fußballen. Wie Sie Ihren Fuß rollt nach innen zu fördern; der Bogen flach und hilft absorbieren die Auswirkung; dann springt wieder auf, wie Sie Ihren Fuß heben und schieben Sie aus dem Boden. In gewissem Sinne der Bogen wie eine Blattfeder handeln, sagt Beitrag. Er stellt die Hypothese auf, dass die frühen Menschen nicht brauchen, so viel Geschwindigkeit wie endurancejust genug, um Herdentiere wie Kudu oder Eland laufen nach unten, bis sie vor Überhitzung eingestürzt. Diese sogenannte Persistenz Jagd ist nicht so schwer, wie es klingt, sagt Lieberman.



Sie können eine von mittlerem Alter Professor wie ich sein und immer noch gut genug, um Läufer ein ziemlich erfolgreicher Jäger in der Altsteinzeit zu haben. Er ist sicher, dass barfuß oder mit minimalen Schuhen laufen ist der Weg, um Verletzungen zu vermeiden. Schließlich entwickelt wir ohne Schuhe. Wenn ein Drittel der Läufer hatten sich daran gewöhnt in der Altsteinzeit mit Läufer Knie oder Plantarfasziitis verletzt, können Sie darauf wetten, dass die natürliche Selektion würde sie ausgemerzt haben, sagt Lieberman. Ferber ist vorsichtiger. Sein Studium der Biomechanik des laufenden zeigen, dass eine Mittelfußschlag verringert die erforderliche anfängliche Nike Mercurial Junior Spitzenbelastung forcethe Auswirkungen in den ersten 25 Millisekunden nach dem Fuß den Boden berührt. Aber dem Fuß trägt eine zweite Spitzenlast von drei Mal Ihr Körpergewicht etwa 100 Millisekunden später, unabhängig davon, ob Sie ein heelfirst oder midfootfirst Läufer sind. Es ist also sechs von ein, halbes Dutzend der anderen, dass Sie schon, dass erste Spitze, die vielleicht eine gute Sache ist verloren, sagt Ferber. Aber um diese Mittelfuß Streik zu tun, müssen Sie eine kürzere Schrittlänge zu nehmen, so dass Sie unter mehr Stufen pro Meile sind. Damit könnte zu Verletzungen führen. Ferber tut beachten Sie, dass Knie-Arthrose Raten sind sehr niedrig in China, wo viele Menschen tragen Flip-Flops (die auch fördern eine Mittelfuß Streik) und dass Studien haben Frauen, die hohe Absätze tragen ein erhöhtes Risiko für Knie-Arthrose angezeigt. Diese Forschung befasst sich nicht ausdrücklich ausgeführt, jedoch. Was Effizienz, deuten darauf hin, Ferber Studien eine Mittelfuß Streik könnte rund 1 Prozent mehr sein efficientbut das ist in der 2 Prozent-Fehlerrate der zur menschlichen Körper Kraft zu messen Sensoren, so dass es zu waschen. Vibram Gründer Vitale Bramani erfand die erste Gummisohlen für Bergschuhe im Jahr 1935. Heute Vibram produziert mehr als 34 Millionen Sohlen jährlich für mehr als 1.000 Premium-Schuhmarken weltweit. Fivefingers ist das jüngste Beispiel für unser kontinuierliches Engagement in Forschung und Produktinnovation bei Vibram. Industriedesigner Robert Fliri zuerst schlug die Idee der Fivefingers Schuhe Marco Bramani, Enkel von Vibram Gründer Vitale Bramani, der sofort umarmte das Konzept. Bald trat Fliri Vibram und arbeitete mit einem Team von Fachleuten und Schuhe Produktingenieure, die ihm geholfen zu verfeinern und zu erkennen, seine Vision. Das ursprüngliche Konzept hat sich zu einem Premium-Sammlung von Performance-Schuhe barfuß einfach als Fivefingers bekannt geworden. Vibram Fivefingers ist ein radikal neues Paradigma, das nur von einem Unternehmen mit unserem Engagement für die Produkt-Innovation, Integrität und echte Leistung kommen kann.

Zurück
Copyright © 2017 billig schuhe Online. Powered by beste schuhe online