News: Günstig Salomon Snowcross CS - Herren Schuhe - Schwarz/Silber

Verffentlicht am: Samstag, 08. November 2014


Günstig Salomon Snowcross CS - Herren Schuhe - Schwarz/SilberAktien wieder einmal ein Spielball der Gerichte Im Streit zwischen geschädigten Rauchern und der Tabakindustrie hat sich eine überraschende Wende zugunsten der Tabakkonzerne ergeben. Ein amerikanisches Berufungsgericht hat eine Sammelklage im Milliardenumfang gegen die Tabakindustrie verworfen und ihr damit einen großen juristischen Sieg beschert. Dabei waren nach einer Reihe unvorteilhafter Urteile zulasten der Tabakkonzerne zuletzt dunkle Schatten über den Branchenhimmel aufgezogen. Teilweise machten sich Beobachter sogar Sorgen, unter der Last der Milliardenklagen könnte selbst die als Branchenführer geltende AltriaTochter Philip Morris gezwungen sein, Insolvenz anzumelden. Die dem Urteil zu Grunde liegenden Rechtsvorgänge seien wegen schwerer juristischer Fehler nicht mehr nachvollziehbar und stünden im Widerspruch Salomon Snowcross zu den Gesetzen des Bundesstaates, da sie die Firmen in den Konkurs treiben könnten, teilte das Gericht auf seiner Website mit. Grundsätzlich könnten die Klagen zudem wegen der angeblichen Irreführung der Verbraucher über die Gesundheitsrisiken des Rauchens nicht als Sammelklage geführt werden. Die Börsianer waren mit ihrem Urteil jedenfalls schnell bei der Hand und hievten die TabakAktien deutlich nach oben. So urteilte TabakindustrieExperte David Adelman von Morgan Stanley: Das ist für die Industrie ein phänomenales Ergebnis und es reduziert das juristische Risiko auf eine Art und Weise, wie es kaum etwas anderes tun könnte. Es markiert das Ende der Sammelklagen." Merrill LynchAnalyst Martin Feldman pflichtet Adelman bei: Dieses Urteil ist ohne Zweifel so gut für die Branche, wie man sich das nur erträumen konnte. Es konnte direkt von den Anwälten der Tabakunternehmen geschrieben worden sein.



Der in Reaktion auf das Urteil aufgetretene starke Kursanstieg legt die Vermutung nahe, daß die Branche kurzfristig eine gute Chance auf eine anhaltende Erholung hat. Zumindest glaubt das Bonnie Herzog, Analyst bei Salomon Smith Barney, wenn er sagt: Das war ein home run für die Branche. Wir gehen davon aus, daß die Aktien nach diesem Urteil weiter zulegen werden." Niedrige Bewertung Salomon Schuhe läßt bei neuer Rechtslage Spielraum nach oben hnliches gilt auch für die Anleihen der Tabakunternehmen, deren Risikoaufschlag sich gegenüber Staatsanleihen nun verringern dürfte. Die Renditen der Anleihen dürften sinken", glaubt Philip Condon, Fondsmanager von Deutsche Asset Management. In der Tat weisen sowohl die Anleihen als auch die Aktien der Tabakfirmen derzeit Risikoprämien auf, die nur gerechtfertigt sind, wenn sie tatsächlich in ihrem Bestand gefährdet sind. So beträgt das KursGewinnVerhältnis von Philip Morris weniger als sieben. hnlich vorteilhaft gestaltet sich die Dividendenrendite, die bei über sieben Prozent liegt. Günstige Kennziffern dürften jetzt angesichts der veränderten Rechtslage für eine wieder größere Nachfrage nach TabakAktien sorgen. Allerdings darf nicht vergessen werden, daß die Branche in Form der in der westlichen Gesellschaft vorherrschenden AntiRaucherStimmung oder den ständigen Begehrlichkeiten des Fiskus in Sachen Tabaksteuer noch mit weiteren Problemen zu kämpfen hat. Und die Erfahrung lehrt, daß es auch bei den Gerichtsurteilen immer wieder zu negativen Wendungen kommen kann. Die Kaufempfehlung gilt deshalb nur so lange, wie die Richter die Branche nicht wieder zu neuen milliardenschweren Schadenszahlungen verdonnern. Doch daran scheinen die Börsianer derzeit nicht zu denken, wie der von der AltriaAktie vollzogene, charttechnisch sehr positiv zu wertende Sprung über den Abwärtstrend beweist.

Zurück
Copyright © 2017 billig schuhe Online. Powered by beste schuhe online